• SCHACHMATT!

Barclaycard Alsteruferturnier

Bereits zum dritten Mal in Folge wurde jens pelikan & friends mit der Aufgabe betraut, das weltweit größte Schülerschachturnier in der Barclaycard Arena zu konzipieren und auszuführen. Nachdem 2018 mit 2.300 Schachbrettern, 73.600 Figuren und 4.240 Schülern ein Weltrekord aufgestellt wurde, feierte man im letzten Jahr 60-jähriges Jubiläum und widmete sich 2019 ganz dem Thema „Erlebnis Schach“. Die Schüler vom rechten und linken Alsterufer wurden mit einer spannungsgeladenen Bühnenshow begrüßt, ehe es für sie an die Spieltische ging. Die Teilnehmerzahlen glichen beinahe dem Weltrekord aus 2018 und die Dramaturgie war überwältigend.

In enger Zusammenarbeit mit Barclaycard Deutschland und dem Fachausschuss Schach zeigte sich jens pelikan & friends für die Planung und Umsetzung des Alsteruferturniers verantwortlich.

Unsere Leistungen

  1. Raumkonzept

    Mehrere hundert Spieltische waren es, die jens pelikan & friends so in den Innenraum der Barclaycard Arena integrierte, dass ein reibungsloser Veranstaltungs- und Spielablauf ermöglicht wurde. Dieser Anblick überwältigte nicht nur die kleinen Gäste! Während die Arena zu Beginn den Raum für konzentrierte Schachpartien bot, wurde sie mit Konfettikanonen und Musik zur Siegerehrung in eine große Party verwandelt.

  2. Rahmenprogramm

    Ein buntes Rahmenprogramm in den Umläufen der Barclaycard Arena lud zu zahlreichen Aktivitäten rund ums Thema Schach ein. Neben Riesenschach und der Möglichkeit individualisierte Buttons zu basteln, konnten die Kinder in einer Fotobox ihr persönliches Erinnerungsfoto schießen.

  3. Shuttleservice

    Mit freundlicher Unterstützung des HVV organisierte jens pelikan & friends einen Shuttleservice, den die Schüler nutzen konnten, um schnell und sicher an ihr Ziel zu kommen. Sowohl Hin- als auch Rückfahrt waren an das Timing der Veranstaltung angepasst und ermöglichten auch den betreuenden Lehrkräften eine unkomplizierte An- und Abreise per Bahn.

  4. Teilnehmermanagement

    Nach Ablauf der Anmeldefrist liefen die Vorbereitungen für eine Versorgung der Teilnehmer mit allen notwendigen Infomaterialien. Die Tickets, ein Raumplan mit Tischnummern, die Kennzeichnung des Rahmenprogramms in den Umläufen und alle sonstigen Infos zum Turnier wurden von jens pelikan & friends so aufbereitet und an die Schulen versendet, dass alle Teilnehmer zur Raumaufteilung und zum Spielablauf bereits vorab informiert wurden.

  5. Entertainment

    Poetry Slammer Tomzen unterhielt nicht nur mit seiner Wortgewandtheit zum Thema Schach, sondern führte auch ansonsten charmant durch das diesjährige Bühnenprogramm. Ein besonderes Highlight war es, als der ehemalige Tagesschau Moderator Ulrich Wickert im Nachrichtenstil den Start des Turniers ankündigte und mit den Kids den ersten Zug tätigte. Die Arena zum Tanzen brachten in diesem Jahr der Nachwuchsrapper Noah, die Blablablas sowie Arena Hype.

  6. Produktion

    Um das Alsteruferturnier vorab entsprechend zu bewerben und die Aufmerksamkeit von Schülern, Lehrern und der Öffentlichkeit zu generieren, wurden verschiedenste Bewerbungsmaterialien produziert. Plakate, Flyer oder kleine Info Booklets wurden von jens pelikan & friends sowohl inhaltlich als auch grafisch aufbereitet und produziert.