Feuer am wasser

Am 14. und 15. Juni 2019 ging das THE BIG BBQ Festival am Hamburger Fischmarkt bereits in seine zweite Runde. Mit heißen Beats, innovativen Drinks und jeder Menge BBQ feierten die Besucher auf 7000m², indoor & outdoor, ein BBQ-Festival, das es so in Deutschland bisher noch nicht gab. Feuer am Wasser: Vor dem traumhaften Panorama des Hamburger Hafens genossen die Besucher die Festivalatmosphäre. Für 12,00 € bis 14,00 € bekamen die BBQ Fans an zwei Festivaltagen neben einem vielfältigen Speisen- und Getränkeangebot auch informative Workshops, unterhaltsame Talks & Live-Cooking Shows sowie zahlreiche Kostproben und Music-Acts zu sehen.

Und so viel sei verraten – 2020 geht es weiter: Alle Informationen dazu gibt es auf www.the-big-bbq.de sowie auf facebook & instagram.

Unsere Leistungen

Idee & Konzeption

Mit THE BIG BBQ schuf jens pelikan & friends in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Stacklies Catering & Event ein Event-Format, das es so in Hamburg bisher noch nicht gab: Ein BBQ Festival, das ein Stück echte BBQ Kultur direkt an die Elbe holt und, neben feinsten Speisen, auch entsprechende Lifestyle Produkte aus der Szene und Entertainment für Groß und Klein bot.

Markenaufbau & -entwicklung

Mit THE BIG BBQ beabsichtigt jens pelikan & friends den Aufbau einer Marke, die zu gegebener Zeit nicht nur in Hamburg, sondern in ganz Norddeutschland einen Namen hat. Sämtliche Maßnahmen zu Markenaufbau und -entwicklung werden von der Agentur abgedeckt.

Layout & Design

Die Entwicklung einer themenaffinen Corporate Identity, die einen prägnanten Wiedererkennungswert hat, lag in der Verantwortung von jens pelikan & friends. Das Feld reichte hier von sämtlichen medialen Kommunikationsmaßnahmen bis hin zum Design auf dem Festival selbst.

Akquise & Koordination

Um die Qualität der angebotenen Produkte sicherzustellen, wurde ein besonderes Augenmerk auf die Akquise der Aussteller im Food sowie im Non-Food Bereich gelegt. Sämtliche Absprachen zum Festivalverlauf wurden von jens pelikan & friends getätigt.

Kommunikation

Das ausgearbeitete Kommunikationsportfolio der Veranstaltung reichte von Printanzeigen und Radiospots über Citylight Plakate in der ganzen Stadt bis hin zur regelmäßigen Bespielung sämtlicher Social Media Kanäle und der Website.

Contentmanagement

Bereits im Vorfeld der Veranstaltung wurden alle kommunizierten Inhalte zielgerichtet gewählt und aufbereitet, um von Anfang an eine qualitativ hochwertige Kommunikation zu gewährleisten. Im Nachgang der Veranstaltung wurden die drei Festivaltage in einem emotionalen After-Movie zusammengefasst.

Weitere Projekte

bet-at-home-open-2013-00
German Open

Setting
Barclaycard Alsteruferturnier